Aktuelles aus der Landesgruppe

Suche ein neufigerechtes Zuhause!

Wer ich bin, fragt ihr – mein Name ist „Adam von der Oberlausitz“. In Taubenheim bin ich am 01.02.2019 bei meinen Züchtereltern, Sabine und Jörg Gampe, mit noch Geschwistern in die Wurfkiste gefallen.

Nun bin ich schon 10 Wochen alt und möchte die Welt mit „meinen“ Menschen kennen lernen.

Ich bin sozial in ein Großrudel eingebunden, ein großer Menschenfreund, liebe den Garten und da ich auf meine Menschen aufpassen kann, möchte ich dies auch im Haus!

Sollte ich euch gefallen, ruft an : 035936-34287 oder schreibt eine Mail: sj_gampe@yahoo.de .

Ausstellungserfolge unserer Mitglieder

14.04.2019

Jens List hat mit seiner Hündin Fila Cato Sunion an der Ausstellung „Chemnitz gibt Pfötchen“ teilgenommen. Die Hündin erzielte ein Sg2 in der Jugendklasse.

Wir beglückwünschen den Aussteller und seine Hündin und wünschen den Beiden für die zukünftigen Ausstellungen viel Erfolg.

 Jahreskalender 2019

01.05.2019

Wir lustwandeln in Moritzburg und bleiben in der Anspanne kleben

Für die Einladung nach Moritzburg mit näheren Informationen klicken Sie hier.

12.05.2019

Ausstellung in Burgstädt bei unseren Freunden Reitplatz „St. Georg“

Die Einladung kann man hier öffnen:

Einladung nach Burgstädt

Das Meldeformular finden Sie hier:

Meldeformular Burgstädt

Juni

Stammtisch in Wermsdorf mit Badespaß

Juli

August

Urlaubszeit

September

Stammtisch in Grünberg mit Ausbildung bzw. das „Vergessene“ wiederbeleben

Oktober

Stammtisch und Abbaden in Cunewalde/Oberlausitz

November

Stadtwanderung mit Führung in der Bergstadt Freiberg

Dezember

Weihnachtsfeier am 1. Advent

Lasst euch überraschen!!!

 

 

Auch Freunde aus anderen Landesgruppen oder Freunde des Neufundländers mit oder ohne Hund sind herzlich „Willkommen „

 

  

Heißer Tipp: Schaut mal unter „Verein“! Da gibt es eine neue Seite „Geschichte des Deutschen Neufundländer-Klub e.V.“. Übrigens, die Auflage des Buches ist limitiert. Wartet nicht so lange mit eurer Bestellung.