Aktuelle Hinweise von Dritten

Protokoll zur Mitgliederversammlung der LG Sachsen

Protokoll zur Mitgliederversammlung der Landesgruppe Sachsen DNK

Ort: Gasthof „ Braugut“ Chemnitzer Str. 2 in 09232 Hartmannsdorf Datum : 08.03.2020 Beginn: 11:00 Uhr

Tagesordnung: siehe Einladung in „ Unser Bär“ 1/2020

1.Begrüßung und Feststellung der Beschlussfähigkeit

Begrüßung und Eröffnung durch Petra Kind (Vorsitzende d.Landesgruppe Sachsen). Die Beschlussfähigkeit wurde festgestellt. Die Einladung erfolgte satzungsgemäß. Laut Anwesenheitsliste waren 21 Mitglieder der LG Sachsen und 3 Gäste anwesend .

2. Wahl eines Protokollführers

Es wurde Ute Seidel einstimmig zum Protokollführer gewählt.

3. Änderungen bzw. Ergänzungen zur Tagesordnung durch den Vorstand lt.DNK Satzung

Wahl eines kommissarischen Stellvertreters der Landesgruppe Wahl eines Zuchtausschuss – Mitgliedes

4. Ehrungen

Es wurden in diesem Jahr folgende Mitglieder geehrt: Jürgen und Inge Kluge für 30 Jahre Mitgliedschaft im DNK und 40 Jahre Züchtertätigkeit Regina Guth (in Abwesenheit) für 30 Jahre Mitgliedschaft im DNK

Begrüßung von unseren Neumitgliedern Fam. Krusche mit Hund Diva Aura vom Fürstenholz

H.-J. Koenitz gratuliert zum Internationalen Frauentag

5. Genehmigung des Protokolls der Mitgliederversammlung vom 17.03.2019 in Hartmannsdorf

Das Protokoll wurde in „ Unser Bär“ 03/2019 veröffentlicht. Das Protokoll wurde einstimmig bestätigt.

6. Berichte

LG – Vorsitzende Petra Kind berichtete über:

– Mitgliederentwicklung (derzeit 50 Mitglieder) – Höhepunkte in der Landesgruppe / Veranstaltungen / Stammtische – Auswertung der Ausstellung in Burgstädt 2019 das neue Organisationsteam hat eine sehr gute Arbeit geleistet die Kriterien zur Verleihung des Wanderpokals der LG Sachsen werden nochmals im Protokoll festgehalten und veröffentlicht – die Öffentlichkeitsarbeit und die Versammlung des erw. Vorstands zur DV speziell Befragung der DNK Mitglieder: sie wird nicht auf die HP des DNK gestellt, auf Grund zur geringer Resonanz es werden keine Probleme und Fragen der Landesgruppen geklärt

Stellvertr. Vorsitzender Matthias Furkert war leider erkrankt

– er hat seinen Rücktritt vom seiner Funktion erklärt

Wahl eines neuen Stellvertreters der LG Sachsen: A.Gleich stellt sich der Wahl A.Gleich wird einstimmig gewählt A.Gleich nimmt die Wahl an

Pressewartin Sabine Gampe :

– Bedankte sich bei allen Mitgliedern und Teilnehmern für die Unterstützung durch Bild- u.Textmaterial – Bitte um Zusendung von Bildern und Geschichten für unsere LG Seiten : z.B. könnte auch eine Vorstellung der Hunde unserer Landesgruppe erfolgen es muss aber immer eine Datenschutzfreigabe für das Bildmaterial erteilt werden – Fragen zur Zusammenarbeit mit dem neuen Pressewart des DNK: es gibt keine Veränderungen in der Zusammenarbeit, lediglich leichte Terminanpassungen wurden vorgenommen

Internetbeauftragte : – die Schwierigkeiten das Bildmaterial im Internet zur Verfügung zu stellen, ist zur Zeit in Arbeit

Kassenwart Jürgen Gabriel berichtete über:

– Einnahmen und Ausgaben im vergangenen Geschäftsjahr und über den aktuellen Finanzstatus, der Bericht liegt vor und wurde im neuen Format an M.Müller übergeben

Kassenprüferin U.Seidel berichtetet:

– Buchführung erfolgt übersichtlich und einwandfrei – es wurden keine Mängel festgestellt -Bericht liegt vor

7. Zuchtausschussmitglied :

Bericht liegt vor und wurde, auf Grund des Austritts des Zuchtausschussmitgliedes, von P.Kind verlesen u.a. Thema Doppelbelegung ( Diskussion und Klärung offener Fragen – Wahl eines Zuchtausschussmitgliedes (kommissarisch, bis zur nächste Wahl (2021) Anne Müller stellt sich zur Wahl: Wahl erfolgte einstimmig Anne Müller nimmt die Wahl an

8. Entlastung des Vorstandes:

– Die Vorstandsmitglieder wurden einstimmig entlastet.

9. Diskussion zu den Berichten

– Anfrage zur Ausstellung in Burgstädt, speziell zu den Unstimmigkeiten mit dem Richter: dieVorwürfe werden nicht kommentiert, da sie im Vertrauen gennannt wurden

10.Wahl der Kassenprüfer

1. Kassenprüferin M.Müller 2. Kassenprüferin U.Seidel 3. Kassenprüfer R.Ziegler

die Wahl erfolgte einstimmig und wurde angenommen

11. Wahl der Delegierten zur DV 07.11.2020:

Andre Gleich einstimmig gewählt Leonie Gleich einstimmig gewählt Ute Seidel einstimmig gewählt

Ersatz: R. Ziegler einstimmig gewählt J.List einstimmig gewählt

Sie nehmen die Wahl an. Es wird ein Zuschuss von 70,00 Euro beschlossen

12.Anträge der LG Sachsen für die DV:

– Antrag zur akkuraten Führung der Datenbank in der ALLE Erkrankungen aufgeführt werden – Antrag an DV: Auststellung von Mitgliederausweisen soll an alle Mitgleider erfolgen

Weitere Anträge können gestellt werden und müssen 6 Wochen vor der DV vorliegen

13. Veranstaltungen 2020

Die Veranstaltungen unserer LG wurden mit der Weihnachtspost verschickt und werden auf der HP der LG bekanntgegeben. Am 17.05.2020 findet unsere Ausstellung mit ZZL in Burgstädt statt. Aus gegebenen Anlass möchten wir noch einmal die Vergabebestimmungen für den von M.Müller gestifteten Wanderpokal der LG Sachsen bekannt geben:

1. Der Pokal heißt „ Wanderpokal der LG Sachsen“ 2. Der Pokal wurde von Marikka Müller im Jahr 2019 gespendet 3. Der Pokal ist Eigentum der Landesgruppe Sachsen im DNK 4. Der Pokal wird anlässlich der jährlich stattfindenden Spezial- Zuchtschau der LG Sachsen in Burgstädt vergeben. 5. Den Pokal erhält der schönste, im DNK gezüchtete Neufundländer 6. Der Gewinner des Pokals stellt ihn nach Ablauf des Jahres selbständig der LG wieder zur Verfügung.

Am 28.06.2020 findet in Lugau ein Stammtisch mit Vortrag von Dr. Zeisler (Tierarzt) statt. Weitere Stammtischtreffen: September Abbaden in Cunewalde Oktober Treffen bei den Hundefreunden „Wilder Mann“ mit einem breitgefächerten Angebot an Trainingsmaßnahmen für Hunde und Halter (Ausstellungstraining für alle Hunderassen)

14. Verschiedenes

Zuchtwart: S.Roselieb ( Zuchtwart der in der LG Bayern) würde auch bei Bedarf für unsere LG tätig werden

Anregung von J.Kluge: Ausstellungsergebnisse der sächs. Ausstellungen sollten auch im Internet (HP) veröffentlich werden.

Diskussion zur Ausstellung Burgstädt: Um die Ausstellung in Burgstädt attraktiver zu gestalten, wurde von J.List angeregt, die Ausstellung um 1 Tag zu verlängern . Dieser Vorschlag wurde verworfen, da eine zweitägige Ausstellung von den Mitgliedern der LG nicht abgesichert werden kann. Weiterhin wurde auch der Vorschlag gemacht, einen anderen Ausstellungsort zu suchen. Dieses wurde auch auf Grund der guten und langjährigen Zusammenarbeit mit dem Reitverein Burgstädt abgelehnt.

Termin der Mitgliederversammlung 2021im Braugut Hartmannsdorf: 07.03.2021

Die Versammlung wurde 14.15Uhr von der Vorsitzenden P.Kind beendet.

F.d.R.d.P. Ute Seidel Protokollführer Petra Kind Landesgruppenleiterin

Dieses Protokoll erhält seine Gültigkeit wenn es im Bären erschienen ist.